Brasilien Länderinfos

Brasilien Länderinfos

Zurück zur Übersicht »

1. Allgemeines

Durch das Amazonasgebiet ist der Norden Brasiliens weniger dicht besiedelt und bietet dadurch viele Naturabenteuer. Rund zwei Drittel der Bevölkerung Brasiliens leben im Süd- und Nordosten des Landes. Berühmt für den Fußballsport feiern die Brasilianer aber auch große Erfolge im Volleyball. Durch den Einfluss verschiedener Länder treffen Sie auf unterschiedliche Kulturen, Traditionen und kulinarische Spezialitäten. Ihr Auslandaufenthalt bietet daher Potenzial zu einer kleinen Weltreise.

2. Gesundheitliche Versorgung

In Brasilien ist ein staatliches Gesundheitssystem im Gesetz verankert, sodass jeder Bürger ein Recht auf medizinische Versorgung hat. Trotzdem ist die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung im Allgemeinen sehr schlecht und sogar Lepra stellt eine schwerwiegende Problematik Brasiliens dar. Dies liegt zum einen in dem großen staatlichen Territorium und zum anderen in der ungleichmäßigen Bevölkerungsdichte begründet.

Mit einer guten privaten Krankenversicherung haben Sie jedoch die Möglichkeit in eine der versierten Kliniken in den Großstädten medizinisch versorgt zu werden. Falls Sie sich eher in den ländlichen Gebieten Brasiliens aufhalten, informieren Sie sich bitte im Vorfeld, welches Krankenhaus für Sie im Krankheitsfall am schnellsten erreichbar ist und welche Notfallnummern eingerichtet sind.

3. Visum

Um Ihr Visum beantragen zu können, muss zunächst Ihr brasilianischer Arbeitgeber im Brasilianischen Arbeitsministerium eine Arbeitserlaubnis beantragen. Liegt diese vor, ist das jeweilige Brasilianische Konsulat berechtigt Ihnen ein Visum auszustellen. Dafür sind zusätzliche Unterlagen einzureichen.

Folgende Unterlagen sind dafür nötig:

- Antragsformular
- Reisepass mit mindestens 6 Monaten Restgültigkeit über die Gültigkeit des Visums hinaus
- Polizeiliches Führungszeugnis für Visa über 90 Tage

Nach Einreise müssen Sie sich innerhalb von 30 Tagen mit den ausgestellten Dokumenten bei der zuständigen Bundespolizei registrieren lassen.

4. Sehenswertes

- Rio de Janeiro
- Cristo Redentor in Rio de Janeiro
- Zuckerhut Rio de Janeiro
- Sao Paulo
- Altstadt von Parati
- Amazonasgebiet
- Iguazu-Wasserfälle

5. Wissenswertes

- Das Mittagessen ist die umfangreichste Mahlzeit des Tages
- Einmal in einem Churrascaria essen gehen, ist ein kulinarisches Erlebnis
- Kameras, teure Uhren und Schmuck sollten vor allem nachts nicht offensichtlich getragen werden.

Zurück zur Übersicht »